Gästebuch

Ihre Beiträge und Kommentare sind erst nach Freigabe durch unseren Webmaster sichtbar.

Jeder Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder. Wir übernehmen dafür keinerlei Verantwortung.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Bernhard + Kerstin Möller (Dienstag, 06. März 2018 22:12)

    Haunehalle, Burghaun, am 3. März 2018:

    Diesmal ein weltliches Konzert von INSPIRATION. Eine ruhigere Konzerthälfte vor der Pause mit Titeln wie "Halleluja", "Wrap Your Arms around Me" und …, der Chor konzentriert und die eigene Begeisterung auf das Publikum übertragend; nach der Pause eine fetzigere zweite Hälfte mit einigen richtigen Krachern (von der Tontechnik hervorragend unterstützt) wie "Summer of 69" (Gitarren: Christina und Elena!), "I´m so excited" und … die das Publikum von den Stühlen rissen. Wieder ein tolles Konzert dieses Chores, der über unglaublich viele hervorragende Solisten verfügt. Der Weg nach Burghaun hat sich gelohnt!

  • Clauß Olaf (Montag, 05. März 2018 17:18)

    Hallo Sängerinnen und Sänger und Mitglieder des Chores.
    Am Samstag habt Ihr ein tolles Konzert in Burghaun gegeben. Auch Euer neuer Chorleiter ist eine Bereicherung. Er hat nicht einmal mit einem falschen Stück begonnen. Das war bei dem Theo nicht so. Und das Gelaber findet Gott sei dank auch nicht mehr statt. Wir kommen gerne wieder.
    Familie Clauß, Niederbieber

  • Lothar Engel (Sonntag, 18. Februar 2018 22:10)

    Heute in Fulda gewesen und durch Zufall Chorprobe von außen mit anghört.Meine Frau und ich sind dann 17.30 zu Ihrem Konzert da geblieben denn wir kommen von Mücke etwas entfernt von Fulda.Wir gehen oft in Fulda spazieren aber denn heutigen Tag werden wir so schnell nicht vergessen.Toller Chor,wunderschöne Stimmen auch das Kücken hat uns sehr gut gefallen,tolle Veranstaltung für die man dann auch gerne etwas tiefer in Geldbörse greift😇liebe herzliche Grüße aus Mücke (Hessens-Mittelpunkt) Lothar und Siggi Engel

  • V.Niedling (Mittwoch, 13. Dezember 2017 15:57)

    Ein wunderschönes Konzert von Inspiration Chor war in Gersfeld letzte Woche. Tolle Stimme und Atmosphäre. Vielen Dank!

  • Thomas Niedling (Montag, 11. Dezember 2017 17:25)

    Am Samstagabend in Gersfeld hatte ich das erste Mal das Vergnügen einem Inspirationkonzert zu lauschen. Songs wie "Piano Man" und "Eye of the tiger" gehören definitiv ohnehin zu meinen Lieblingssongs, aber auch die anderen Gesangsvorträge wie "Sweet inspiration" waren mitreißend und haben Spaß gemacht. Teilweise wurde auch der Ü70-Anteil der Zuschauer durch die Musik in Bewegung gesetzt. Spätestens beim song mit dem Hamster hat dann jeder auch mal gelacht. Sehr unterhaltsam, toller Chor und tolle Musikauswahl. Rundum gelungener Abend!

  • Bernhard + Kerstin Möller, Eichenzell (Montag, 18. September 2017 19:30)

    Sonntag, 17.9.2017; 18:00
    St. Lukas, Fulda – Aschenberg

    Die Kirche: voll!
    Begrüßung: durch Herrn Wilhelm Ricken, den 2. Vorsitzenden des Fördervereins Pro Nsukka; das Publikum erfährt, das Herr Pfarrer Pfarrer Uche Ugwueze an diesem Tag seinen Geburtstag feiert, Chor und Publikum beginnen daher mit einem Geburtstagsständchen für den Pfarrer, der sich sichtlich freut (und sich fast in den Chor eingereiht hätte).
    Dann: Konzertbeginn – tolle Liedauswahl, in der Qualität präsentiert, wie wir es von Inspiration gewohnt sind, hervorragende Solisten, vom Chor getragen und ein souveräner Chorleiter. – Alle Chormitglieder scheinen jedes einzelne Lied zu genießen.
    Zu Beginn des letzten Liedes suchen wir die Solistin vergeblich, sie ist zunächst nicht im Altarraum zu finden, sondern nähert sich erst langsam von hinten durch den Mittelgang.
    Kritik: nur zwei Zugaben
    Das Publikum ist begeistert! – Leider das letzte Konzert mit Pia Hahner, der es berufliche Gründe verwehren, künftig mitzumachen, wir werden sie und ihre Stimme vermissen.
    Am Spendenkörbchen für das Hilfsprojekt machen wir gerne halt – und dann freuen wir uns schon auf das nächste Konzert am 12. November in Niederaula

  • Klaus und Barbara Paul (Samstag, 08. Juli 2017 08:46)

    Hallo lieber Inspiration-Chor,

    es war unser erstes Konzert von Euch und es hat uns großen Spaß gemacht euch zu zuhören. Trotz den unbequemen Sitzgelegenheiten, wären wir gerne noch länger geblieben. Das Programm war sehr abwechslungsreich und es war für jeden etwas dabei. Von dem atemberaubenden Solo aus "Phantom der Oper" bis hin zu Rocky's "Eye of the tiger". Das Duett von Amy Winehouse "Back to black" war besser als das Original und überwältigend!

    Der Chorleiter hat lustig und gut gelaunt durch das Programm geführt und es gab viel zu lachen, wie bei dem Hamstersong.

    Sehr gut gefallen hat uns auch das Duett "You raise me up" und der "Piano Man". Leider waren nur 2 Männer vertreten, dass war sehr schade.

    Auch bei "One moment in Time" und "Wrap your arms around me" gab es Gänsehaut. Insgesamt ein sehr schöner Abend und ein gelungenes Konzert. Vielen Dank dafür.

  • Stephi Trapp (Montag, 03. Juli 2017 20:12)

    Hallo ihr Lieben,
    Ich kenne Inspiration nun schon sehr lange und habe 10 Jahre selber mit euch gesungen und entdecke immer wieder neue Seiten.
    Endlich konnte ich euch wieder mal sehen und hören... viele altbekannte Gesichter, Freunde und auch einige neue Gesichter in den Reihen. Die Größe des Chores ist zwar kleiner geworden...aber wie sagt man (?) "Klein aber Ohooo"!

    Ich kenne viele der Stücke und konnte noch so manches mitsingen...ABER.. meine Güte...ich hatte ununterbrochen Gänsehaut.
    Vor allem geht dabei mein Lob auch an Sara, Pia und Becci. Das ist einfach immer wieder der Hammer... und die Stücke sind wie Patrick sagt "für euch geschrieben" (könnte man zumindest denken).
    Ein ganz großes Lob an alle Sängerinnen und Sänger. Die Verteilung der Lieder ist nun viel abwechslungsreicher und damit auch ein mega Lob an den neuen Chorleiter Patrick, der neue Seiten von Inspiration rausholt und zeigt. RESPEKT für das was ihr seit Februar erarbeitet habt.

    Ich war insgesamt SEHR überrascht!!! POSITIV überrascht natürlich. Weiter so!

    Ich freue mich schon auf die nächsten Konzerte.

    GAAAAAAANZ liebe Grüße
    Eure Stephi Trapp

    Ps. Hätte ich die Zeit für einen zweiten Chor dann wäre ich dabei... aber Familie hat höhere Priorität und mein jetzigen Chor gebe ich nicht auf.

    ...und unsere kleine Tochter möchte hoffentlich nicht als erstes Haustier irgendwann ein Hamster... hihihi.. Das Lied ist echt wahnsinnig lustig!!!

  • Marianne Herr (Sonntag, 02. Juli 2017 19:34)

    Inspiration-Chor - so wie wir ihn lieben!
    Das Konzert am Forenberg unter der Leitung von Patrick Schauermann brachte uns Freude, Spaß und Gänsehaut.
    Volle Kirche (Bänke leider sehr sehr unbequem), ein gutgelaunter, netter Chorleiter, ein toller Chor und sehr gute Solisten bescherten uns einen unvergeßlichen Abend. Die Freude mit der der Chor auftritt sprang auf die Zuschauer über und sorgte für gute Stimmung.Freude pur!
    Sarah Wehner muß man einfach erwähnen - super, super! Aber auch alle weiteren Solisten gaben ihr Bestes.
    Ein gelungenes Konzert, danke dafür!

  • Uwe Decker (Samstag, 01. Juli 2017 23:47)

    Danke, es war ein wunderschöner Abend mit ausdruckstarken Stimmen in einer tollen Atmosphäre in der Florenberger Kirche.

  • Susanne Brändlein (Mittwoch, 28. Juni 2017 12:15)

    Ich freue mich sehr auf Samstag und hoffe auf super Wetter, damit wir das Konzert draußen erleben können. Endlich sind 4 Männer dabei, die man auch hören kann und die nicht "weggeregelt" werden. Den neuen Solisten wünsche ich von Herzen SEID MUTIG. Ihr könnt toll singen, lasst es raus !!! Euch allen ein wunderschönes erstes Konzert als neuer Chor. Man spürt, dass ihr mit eurem neuen Chorleiter eine gute Wahl getroffen habt. Er hat es innerhalb kürzester Zeit geschafft, dass ihr zu einer Gemeinschaft geworden seid und der Spaß rüber kommt.
    Susi

  • Thomas Bayer / Susanne Brändlein (Freitag, 23. Juni 2017 14:42)

    Lieber Inspiration-Chor

    heute lief der Song "Leningrad" von Billy Joel im Radio und erinnerte mich an das beeindruckende Solo bei der Generalprobe in der Dorfscheune Morles für den Auftritt am Florenberg.
    Endlich singen 4 Männer mit.
    Insgesamt ein gelungender Auftritt.
    Wer dachte ohne den langjährigen Chorleiter Theo Sauer ginge es nicht weiter bzw. er sei unsersetzlich, hat sich augenscheinlich, nein besser ohrenscheinlich gründlich getäuscht.
    Der Chor ist besser denn je zuvor.
    Zwar war der Chor anfänglich etwas zögerlich und unsicher, doch das legte sich schnell und er überzeugte nach der Pause auf ganzer Linie.
    Es sind ja auch ganz viele "alte Hasen und Häsinnen" von Inspiration dabei und einige Neue. Mittlerweile hat der Chor nicht wie bei Theo nur 16 - 18 Leute sondern 25.
    So wurden an den Abend bekannte Klassiker von Queen bis ABBA geboten aber eben auch viel neue Songs. Das Solo von Sarah Wehner (Sondergeld)war einfach nur wundervoll / traumhaft. Ich hatte Gäsehaut ! Danke.
    Der Chor gibt einen kraftvollen Grundrhytmus vor, der einem den Atem nimmt. Und die Solisten wie Manu und Bekki u.v.a.überzeugten wie immer. Zudem muss man hervorheben, dass sich der neue und sehr freundliche Chorleiter Patrick Schauermann wohltuend zurückhielt. Ihn fragte ich am Ende des Konzertes "Wissen Sie was mir im Vergleich zu früher gefehlt hat ?". Er zuckte mit den Schultern und ich sagte "Nichts. Es war einfach wunderbar !"
    Auf viele Konzerte an besonderen Locations in Osthessen freut sich

    Thomas Bayer aus Poppenhausen

  • Musikschul-Lehrer (Donnerstag, 11. Mai 2017 18:07)

    Bei euch ist der Name ja Programm! Äußerst inspirierend sind eure Musik und eure Auftritte. Vielen Dank!

  • Klaus und Karin Ströber (Sonntag, 08. Januar 2017 17:12)

    Hallo,
    lieber Herr Sauer und
    Inspiration-Chor,
    das Abschiedskonzert war ein ganz besonderes Erlebnis; uns fehlen die Worte!!!
    Gänsehaut-feeling von der ersten bis zur letzten Minute.
    Ganz herzlichen Dank, wir waren und sind begeistert!
    Das volle Haus hat die Wertschätzung gezeigt, die Sie alle verdienen.
    Für Ihren Ruhestand, lieber Herr Sauer, wünschen wir alles Gute. Bleiben Sie, wie angekündigt, weiter aktiv.
    Lassen Sie ihn aber nicht zum "Unruhestand" werden.
    Dem Nachfolger wünschen wir in diesem Sinne weiter zu machen und dem Chor toi, toi, toi.
    Dem Geschwisterpaar Witzel ebenfalls eine gute Zukunft.
    Wir werden Sie sehr vermissen und im Gedächtnis mit den "Superstimmen" behalten.
    Wir freuen uns auf das nächste Konzert.

    Herzlichen Grüße
    Klaus und Karin Ströber

  • Gerda & Rainer Grundmann (Sonntag, 08. Januar 2017 16:20)

    Nun war es soweit, das letzte Konzert von INSPIRATION unter der musikalischen Leitung von Theo Sauer. Am 03.01.10 haben wir euch zum 1. mal in der St. Laurentius-Kirche in Giesel gehört. Für uns stand fest, das ist unser Chor. Nach 92 Konzerten in Folge sind uns alle Mitwirkenden ans Herz gewachsen. Der Chor wird unter dem neuen Chorleiter Patrick Schauermann weiter bestehen. Im seit Tagen ausverkaufte Kolpinghaus erlebten die INSPIRATION-Fans eine 4-Stündige Ganzkörperhaut. „Alte Weggefährten“ reihten sich in den Chor mit ein. Der Abend wurde sehr emotional, als der Chor ein, ohne Wissen von Theo, einstudiertes, und selbstverfasstes Lied über Theo sang, der mit seiner Frau Hildegard in einem bequemen Sessel das Ganze vor der Bühne über sich „ergehen ließ“. Es ging allerdings auch an Theo nicht ganz ohne Emotionen vorbei. Wir sagen noch einmal Danke Theo für die vielen schönen Stunden, die du uns und deinen Fans mit diesem wundervollen Chor bereitet hast.Viel Freude in deinem „Neuen Leben“.

    TSCHÜSS THEO!!!!!!!!!!

    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Gerda & Rainer Grundmann (Sonntag, 04. Dezember 2016 10:57)

    Das letzte Gospelkonzert unter der Leitung von Theo Sauer in der schönen Barockkirche in Gersfeld wurde vom „Pampers-Chor“ des Kindergartens eröffnet. Es war herzerfrischend, und zauberte so manchem Zuhörer ein Schmunzeln ins Gesicht. Die Zahlreichen „Solisten“ erfüllten ihre Aufgabe teils schüchtern, oder aber auch vollkommen unbefangen, wobei das Treffen der Töne eher Nebensache war. Anschließend durften die „Großen“ von INSPIRATION ran. Es war wieder ein musikalisches Feuerwerk. Chor und Solisten erfüllten die, akustisch hervorragende Barockkirche, mit bewegenden und mitreißenden Liedern. Das begeisterte Publikum durfte sich nach Ende des Konzertes noch auf dem schönen Weihnachtsmarkt kulinarisch verwöhnen lassen. Es war ein rundum schöner Abend. Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkende. Leider dürfen wir uns nun auf das allerletzte Konzert unter der Leitung von Theo Sauer freuen, das am 07.01.17 im Kolpinghaus Hünfeld stattfinden wird. Bis dahin wünschen wir allen noch eine schöne Vorweihnachtszeit, ein schönes Weihnachtsfest, und kommt alle gut ins Neue Jahr.
    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Gerda & Rainer Grundmann (Samstag, 19. November 2016 19:02)

    Preisfrage, was ist das: überfüllte Parkplätze, verstopfte Straßen, schöne Stände, lecker Essen und INSPIRATION-Light. Hier die Antwort: der 1. Waldweihnachtsmarkt in der Kneshecke. Theo Sauer war mit vier Solistinen (Theresa, Manuela, Becci und Maureen angereist, um den Weihnachstmarkt zu ergänzen. Uns hat es trotz der kalten Witterung gut gefallen. Die Musik hat uns erwärmt. Und hunderte andere Weihnachtsmarktbesucher auch. Aber wir freuen uns auch auf eine warme Kirche in Gersfeld, wo das nächste Konzert von INSPIRATION stattfindet. Bis dahin eine schöne Zeit.
    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Gerda & Rainer Grundmann (Sonntag, 13. November 2016 12:01)

    In der Stadthalle Bad Hersfeld verabschiedete sich Theo Sauer von seinen Fans im Bereich von Hersfeld. Ein Abschiedskonzert hat bereits in Fulda stattgefunden. Nach 34 Jahren als Chorleiter von INSPIRATION findet das letzte Abschiedskonzert am 07.01.17 im Kolpinghaus Hünfeld statt. Damit die Zeit nicht zu lang wird, können wir auch noch ein letztes Gospelkonzert in Gersfeld am 03.12.16 genießen. Gut gelaunt führte Theo wieder durch den Abend. Mitsingen war angesagt. Die hervorragenden Solisten sorgten mal wieder für eine Gänsehaut nach der anderen. Es waren wieder drei Stunden Unterhaltung vom Feinsten. Wir danken allen Mitwirkenden für den schönen Abend. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge freuen wir uns auf die letzten Konzerte, und hoffen, dass INSPIRATION uns unter dem neuen Chorleiter weiterhin inspirieren und begeistern wird.
    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Gerda & Rainer Grundmann (Montag, 24. Oktober 2016 17:51)

    Wer nicht mindestens eine Stunde vor Konzertbeginn in der Stadtpfarrkirche Fulda war, hatte schlechte Karten. In kurzer Zeit war die Kirche nicht nur voll, sondern total überfüllt. INSPIRATION ist
    halt ein Chor, der jede Kirche zum Bersten bringt. Belohnt wurde das Publikum mit einem Konzert der Extraklasse. Der Chor und seine zahlreichen hervorragenden Solisten unter der Leitung von Theo
    Sauer, bescherten wieder einen kurzweiligen Abend voller Ganzkörpergänsehaut. Sichtlich bewegt teilte er mit, dass es das letzte Konzert unter seiner Leitung in Fulda sei. Weitere Abschiedskonzerte
    finden noch in Bad Hersfeld, Gersfeld und das letzte in Hünfeld statt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehen wir den letzten Konzerten entgegen. INSPIRATION wird weiterhin unter neuer
    Leitung auftreten. Wir wünschen allen Viel Glück und Erfolg für die Zukunft. Die Spenden des Abends gingen wieder an das FULDA-MOSOCHO-PROJEKT. Wir danken allen Mitwirkenden und allen „Kleinen
    Helferlein“ im Hintergrund für den schönen Abend. Gute Besserung wünschen wir dir, lieber Lothar, damit du bald wieder fit bist, für deine aufopferungsvolle Hilfe beim Auf- und Abbau der
    Technik.
    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Gerda & Rainer Grundmann (Sonntag, 18. September 2016 12:05)

    Zum Kirchenjubiläum in Obernüst hatte Petrus scheinbar schlechte Laune, es goss aus Kübeln. Aber das konnte die Fangemeinde von INSPIRATION nicht daran hindern zum Konzert zu kommen. Es wurde auch
    wieder höchste Zeit, wenn man so süchtig danach ist bekommt man langsam Entzugserscheinungen. Es war wieder mal vom Feinsten. „Ganzkörperentenpelle“ war angesagt. Nur bei Time to say Goodbye fehlte
    uns die Trommel, um die feuchten Augen zu einem Wasserfall werden zu lassen. Danke an alle Mitwirkenden für diesen schönen Abend. Der Abend wurde perfekt durch die anschließende Bewirtung in
    gemütlicher Runde im Festzelt. Wir freuen uns auf das nächste Gospelkonzert am 23.10.16 in Fulda.
    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Beatrix (Dienstag, 16. August 2016 19:27)

    Tolles Konzert an der Kneshecke! Habe auch nichts Anderes erwartet ;-). Besonders genial der Adele-Titel in der Darbietung von Romina. Herzliche Grüße :-)
    Eure Beatrix

  • Gerda & Rainer Grundmann (Sonntag, 14. August 2016 12:43)

    Wie in jedem Jahr hatte der Wettergott wieder ein Einsehen, oder hatte Theo einen Vertrag mit ihm geschlossen. Als Gegenleistung wieder ein Sprung in den, nicht gerade einladenden Teich, zu machen?
    Übrigens in der Wertung im Vergleich mit Michel hatte Theo in den Haltungsnoten klar die Nase vorn. Es war wieder ein grandioses Konzert, mit vielen neuen Stücken. Ein bisschen Wehmut war allerdings
    mit dabei, da es das letzte Konzert in der Kneshecke unter der Leitung von Theo Sauer war. Vielen Dank für die schönen Stunden, die wir in der Kneshecke verbringen durften. Jetzt freuen wir uns erst
    mal auf das nächste Konzert in Obernüst am 17.09.16 um 19:30. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und die kleinen „Helferlein“ im Hintergrund sowie an Michel und seine Mannschaft für die gute Bewirtung.
    Es war wieder ein sehr schöner Abend.

    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Friedrich (Dienstag, 10. Mai 2016 15:07)

    Bin durch Zufall auf Ihre Webseite gestoßen. Ganz nett! Übersichtlich und informativ :-)

  • Gerda & Rainer Grundmann (Montag, 25. April 2016 13:04)

    Es geschehen noch Zeichen und Wunder, nach langer Zeit hat INSPIRATION wieder einen neuen männlichen Solisten. Amand, wir haben gedacht, du könntest nur Chor, Trommel und Akkordeon, dass du auch als
    Solist eine gute Figur machen könntest, hat uns total überrascht. Du hast so toll gesungen, dass du am Ende des Konzertes dein Solo noch einmal singen musstest. Klasse, mach weiter so! Die Besucher
    der überfüllte St. Vitus-Kirche in Nüst wurden von Beginn an vom Chor in ihren Bann gezogen. Es wurde mit Begeisterung mitgesungen, geschnippst und geklatscht. Zur Erinnerung an das ehemalige, in
    2012 verstorbene Chormitglied Erika Hühn, die auf dem benachbarten Friedhof ruht, wurde von Solistin Manuela Traber und Chor „The Rose“ gesungen, welches schon zu ihrer Trauerfeier für eine bleibende
    Erinnerung sorgte. Eine schöne Geste! Chor und Solisten sorgten wieder einmal für einen sehr schönen Abend. Jetzt hoffen wir noch darauf, dass bis zum Ruhestand zum Ende des Jahres von Chorleiter
    Theo Sauer, noch einige Konzerte statt finden. Wir wünschen uns , dass sich ein würdiger Nachfolger findet, damit wir alle weiterhin noch viel Freude an INSPIRATION haben werden. Vielen Dank an alle
    Mitwirkenden für diesen schönen Abend!

    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Carola Zieger (Sonntag, 24. April 2016 22:42)

    Hallo!
    Es war heute wieder ein sehr gelungenes Konzert.Die neue Männerstimmte passt super zu Euch und auch da Duett mit Sahra war ein genuß dabei.Natürlich war der Rest genauso klasse.Es war wieder für mich
    ein gelungener Abend.gruß Carola Zieger

  • Jörg Fahrentholz (Sonntag, 24. April 2016 20:59)

    Es war ein sehr schönes Konzert in der Nüster Kirche.Einfach toll.

  • Gerda & Rainer Grundmann (Sonntag, 21. Februar 2016 12:05)

    Zur Gründung der neuen Pfarrgemeinde St. Kilian eröffnete INSPIRATION die Feierlichkeiten in der St. Sebastian-Kirche in Mittelkalbach. Es war wieder ein Konzert auf hohem Niveau. Das 2-stündige
    Konzert, in der voll besetzten Kirche, ließ vergessen, dass einige Solisten krankheitsbedingt fehlten. Ganzkörpergänsehaut war angesagt. Freudig haben wir zur Kenntnis genommen, dass Manuela nach
    einer 2-monatlichen „Babypause“ schon wieder dabei war. Das Publikum war von Beginn an voll dabei. Mit Schnipsen, Klatschen und Mitsingen dokumentierte es seine Freude an dem Konzert. Ich denke, der
    Bischof hätte einen Tag früher nach Mittelkalbach kommen sollen, dann hätte er einen sehr schönen Abend erleben dürfen. Für den schönen Abend, den wir erleben durften, bedanken wir uns ganz herzlich
    beim Chor und den Solisten, unter der Leitung von Theo Sauer. Dank auch an alle „Helferlein“ im Hintergrund. Wir freuen uns auf das nächste Gospelkonzert am 24.04.16 in Nüst. Bis dahin wünschen wir
    allen, die krankheitsbedingt nicht dabei sein konnten, gute Besserung, damit wir sie mit all ihrer Stimmgewalt wieder genießen können.

    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann

  • Gerda & Rainer Grundmann (Montag, 25. Januar 2016 11:25)

    Als ehemaliger Handballspieler hätte ich ja gerne das Spiel der Deutschen Mannschaft bei der Handball-EM verfolgt. Aber ein Konzert von INSPIRATION hat natürlich immer Vorrang. Auch wenn einige
    Solisten krankheitsbedingt fehlten, war es eins der besten Konzerte, das wir erleben durften. Die Akustik in der St. Josephs-Kirche in Fulda ist einfach genial. Die ausgewählten Stücke trafen genau
    unsere persönliche „Hitparade“, so dass eine Gänsehaut der nächsten folgte. Die Sitzplätze reichten mal wieder nicht aus, viele Konzertbesucher mussten den musikalischen Hochgenuss im Stehen
    verfolgen. Wir hoffen, dass wir möglichst bald ein weiteres Konzert in dieser schönen Kirche erleben dürfen. Vielen Dank an den Chor und die Solisten, unter der Leitung von Theo Sauer, sowie an alle
    „Helferlein“ im Hintergrund, ohne die dieser perfekte Abend nicht möglich wäre. Wir wünschen den Erkrankten gute Besserung, damit wir euch am 20.02.16 beim Gospelkonzert in Mittelkalbach wieder
    erleben dürfen. Wir freuen uns darauf!

    Euer 1.(Reihe)Fanclub Ufhausen
    Gerda:-) & Rainer :-) Grundmann